• Heute ist mal die Jungfrau dran – die Jungfrau von Guadalupe

    Jungfrau von Guadalupe

    Der Legende nach erschien am 2. Dezember 1531 dem schon bekehrten indianischen Schafhirten Juan Diego (Cuauhtlatohuac) auf dem Hügel von Tepeyac die Jungfrau Maria. Als Beweis der göttlichen Vision bildete sich einige Tage später auf seinem Mantel das Gesicht einer dunkelhäutigen Frau ab, die dann vom damaligen ersten Bischof von Mexiko Stadt als das Bildnis von Maria erkannt wurde..

    [Lesen...]
  • Mercado Sonora – Der Hexenmarkt

    Hexenmarkt

    Schon am Morgen als ich aufwachte, spürte ich, dass heute der richtige Tag für den Hexenmarkt ist!
    Der Hexenmarkt Mercado Sonora in Mexico City ist der Ort, wo man Zutaten für Magie, Okkultes und pflanzliche Medizin bekommt. Er liegt im Bezirk Merced, dem Marktbezirk von Mexico City

    [Lesen...]
  • Zocalo und das historische Zentrum

    Die historische Altstadt gilt als Zentrum von Mexico City und dort liegt auch ein großser Platz, der Zócalo, umgeben von der Kathedrale und Präsidentensitz. Einst eine riesige Tempelanlage bevor die Spanier sie zerstörten…

    [Lesen...]
  • Auf dem Weg zu einem Quäker Haus …

    Casa de los Amigos

    Auf dem Weg zu einem Qäkerhaus begegneten wir den Hare Krishnas, das Ende vom Christopher Street Day und einigen anderen Sehenswürdigkeiten in Mexico City

    [Lesen...]
  • Parks in Mexiko City – Parque España und Parque México

    Parque Español y México

    In der Colonia Hipódromo im Bezirk Cuauthémoc befinden sich die beiden Parks España und México. Ersterer wurde zum 100 Jahre Jubiläum der Beendigung des mexikanischen Unabhängikeitskrieges gestaltet. In ihm befindet sich ein Denkmal. ein kleiner Teich und ein großer Spielplatz. Der Park México wurde auch in den 20 igern gebaut, als sich die Colonia Hipódromo formierte. Er befindet sich auf einem ehemaligen Pferderennplatz und einer Hacienda.

    [Lesen...]
Folge uns auf Facebookschliessen
Script by LikeJS
oeffnen